Magic Mirror bauen – Teil 3 Anbringung der Hardware

Teil 1: Magic Mirror bauen Einkaufsliste
Teil 2: Magic Mirror bauen Rahmen

(Mangels Dokumentation beim Bau ist dieser Artikel – Hardware – nicht vollständig.)

V1: Zunächst habe ich ein Leiste zwischen die beiden Seitenteile verbaut an den der Spiegel anliegt. Das Display soll auf dieser Leiste aufliegen und darf nicht zwischen Leiste und Spiegel durchrutschen. Zur Fixierung des Displays habe ich dann noch 2 Leisten (Im Foto ist nur eine davon zu sehen) verbaut damit das Display nicht nach hinten wegkippen kann. Den Display-Controller habe ich anschließend mit Kabelbindern befestigt.

Connect Display and Display Controller

Display auf Spiegel

Bei V2 sah es ähnlich aus nur das ich die Leisten die das Kippen verhindern Vertikal eingebaut habe. Eine weitere Verbesserung ist die Verlegung des Kabels. Hierzu habe ich ein Loch durch die Leiste gebohrt und da Kabel dort durchgezogen.

Bei der Anbringung der Hardware an den Smart Mirror solltet ihr immer daran denken, dass sich sehr viel wärme bei den Komponenten (Controller und Raspberry Pi) entwickeln kann !
Magic Mirror Done

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.